NBA 2K15

NBA 2K15 1.0

NBA-Basketball der nächsten Generation

Das Basketballspiel für den PC NBA 2K15 kommt mit neuen Funktionen, verbesserter Grafik und weiteren Spielmodi daher. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • ausgezeichnete Steuerung
  • realistische Grafik
  • eingängier Soundtrack
  • viele Anpassungsoptionen

Nachteile

  • Online-Verbindungsprobleme

Ausgezeichnet
9

Das Basketballspiel für den PC NBA 2K15 kommt mit neuen Funktionen, verbesserter Grafik und weiteren Spielmodi daher.

Team-Management im MyGM-Modus

Wer lieber die Rolle des Team-Managers übernimmt, wählt den MyGM-Modus. Hier setzt man sich mit den Spielern und dem Eigentümer des Teams auseinander, um eine Meistermannschaft zu formen. Dieser Modus ähnelt sehr dem beliebten Football Manager 2014. Der MyGM-Modus bietet viele Einstellungen für das Team, so dass das Spiel nie langweilig wird. Man wählt einen passenden Krafttrainer aus oder ändert die Ticketpreise, um mehr Geld in die Kasse zu spülen.

Als Team-Manager muss man sich auch um die Belange der Spieler kümmern. Diese beschweren sich gerne einmal über zu intensive Trainingseinheiten oder möchten mehr auf dem Feld spielen. Die Gespräche finden im Büro des Team-Managers statt. Den Spielverlauf verfolgt man über einen Übersichtsbildschirm. Dabei kann man jederzeit ins Spielgeschehen eingreifen und selbst spielen.

Eigene Spielstrategie wählen

Für Spiele-Profis ist die Bedienung kein Problem. Die Offensive sowie Defensive haben hierbei Verbesserungen erhalten. NBA 2K15 bietet ein Taktik-Schwerpunktsystem, mit dem man seine eigene Spielstrategie umsetzt. Taktische Maßnahmen ergreift man in den Auszeiten oder der Trainer gibt die Tipps während des Spiels. Diese Funktion belebt die Spieldynamik erheblich.

Darüber hinaus fällt es nun leichter, die spezifische Wurfbewegung der einzelnen Spieler zu erlernen. In NBA 2K15 zeigt eine Linie an, wie lang der Spieler den Knopf für den Wurf gedrückt halten muss.

Wie im echten Leben

Bei der Grafik hat sich nichts Wesentliches geändert. Die detaillierte Darstellung der Spieler ist hervorragend: So sieht man beispielsweise, wie die Schweißperlen an der Stirn der Spieler herunterlaufen. Neben den Basketballern wirken außerdem auch die Trainer, Cheerleader und Maskottchen ziemlich echt.

Die Kommentare von NBA 2K15 sind besonders gut gelungen. Eingefleischte NBA-Fans erkennen die witzigen und treffenden Kommentare von Clark Kellog, Kevin Harlan und Steve Kerr. Dazu gesellt sich eine Vorberichterstattung mit den Moderatoren aus Inside the NBA: Ernie Johnson und NBA-Legende Shaquille O’Neal. Nach dem Spiel geben die Trainer mit deren Originalstimmen Interviews.

Die Hintergrundmusik von NBA 2K15 stammt von dem Sänger Pharrell Williams. Eine Mischung aus Bands wie No Doubt, A Tribe Called Quest und Red Hot Chili Peppers ergibt tolle Basketball-Musik. Im Menü wählt man, ob man die Musik auch während der Spiele hören möchte.

Fazit: Meister im Basketball

NBA 2K15 ist ein gelungenes PC-Spiel, hat aber auch seine Makel. Leider hat das Spiel ab und zu Verbindungsprobleme. Davon abgesehen ist das Basketballspiel wirklich gelungen und ein Muss für jeden NBA-Fan.

NBA 2K15

Download

NBA 2K15 1.0